Stacks Image 533


Eigentlich wollte das Industrieimperium Kawasaki nie Motorräder bauen. Doch dann kam alles ganz anders. Nach dem Zweiten Weltkrieg durften durch Beschluss der alliierten Siegermächte japanische Unternehmen keine Flugzeuge mehr produzieren und das galt natürlich auch für Kawasaki. Und so nutzte man die freien Kapazitäten zunächst mit der Herstellung von Getrieben und Kleinmotoren für Mopeds und Leichtmotorräder. Ab Mitte 1961 kümmerte sich die Kawasaki Auto-Sales um die Motorradgeschäfte. An die "Mach III", "Z1", "Z1300" oder gar "ZX-10R" dachte damals allerdings noch niemand...

Kawasaki


  • Stacks Image 48

    Link
  • Stacks Image 49

    Caption Text

    Link

Produktbilder

Stacks Image 219


· Motortuning
· Motorinstandsetzung
· Ventilsitzbearbeitung
· Zylinderkopfbearbeitung
· Official Yoshimura Retailer
· Service / Wartung
© 2013 Schäfer Motorsport E-Mail | Impressum